Jungschar

Gewinner 2. und 3. Woche

Wir sind leider ein bisschen hinterher mit den Gewinnern der Wochenchallenges…

Deshalb kommen hier gleich die Gewinner der letzten zwei Wochen.

Der Gewinner der zweiten Woche ist Rouvi

Die Gewinner unserer dritten Challenge  sind Samu und David

Vielen Dank an alle Teilnehmer der Challenges. Eure Fotos haben uns sehr gefallen und es war sehr schwer sich für die Gewinner zu entscheiden.

Wir hoffen, dass diese Woche noch mehr von euch mitmachen und Fotos bei unserer Email-Adresse einreichen.

Dazu habt ihr bis Ende dieser Woche Zeit!

Die Gewinner bekommen natürlich wieder einen kleinen Preis…

Virtuelle Jungschar 11.05.20

Hallo Jungs,

heute starten wir gemeinsam in die vierte Woche der Virtuellen Jungschar.

Unter folgendem Link könnt Ihr euch die Andacht für diese Woche ansehen: https://youtu.be/9ghZmMTMhvA

Für die Challenge der Woche dürft ihr wieder  kreativ werden. Die Ausgabe lautet:

Ich mache eine Radtour oder Wanderung…

Wie letzte Woche dürft ihr uns über unsere Mail Adresse jungschar-denkendorf@web.de eure besten Bilder zukommen lassen.

Gegen Ende der Woche werden wir, mit eurem Einverständnis,  die Bilder hier auf unserer Website hochladen.

Der Gewinner, mit den besten Beitrag, bekommt jede Woche einen kleinen Preis in den Briefkasten.

Wir wünschen euch eine gesegnete Woche und viel Gesundheit für euch und eure Familie.

Eure Mitarbeiter der Bubenjungschar.

Mit Jesus Christus – Mutig voran ! Jungschar! Hurra!

 

 

 

Virtuelle Jungschar 04.05.20

Hallo Jungs,

heute starten wir gemeinsam in die dritte Woche der Virtuellen Jungschar.

Unter folgendem Link könnt Ihr euch die Andacht für diese Woche ansehen: https://youtu.be/CJjk5m2x1t8

Für die Challenge der Woche dürft ihr wieder  kreativ werden. Das Motto lautet:

Ich koche mein Lieblingsessen…

Wie letzte Woche dürft ihr uns über unsere Mail Adresse jungschar-denkendorf@web.de eure kreativen Ideen als Bild zukommen lassen.

Gegen Ende der Woche werden wir, mit eurem Einverständnis,  die Bilder hier auf unserer Website hochladen.

Der Gewinner bekommt jede Woche einen kleinen Preis in den Briefkasten.

Wir wünschen euch eine gesegnete Woche und viel Gesundheit für euch und eure Familie.

Eure Mitarbeiter der Bubenjungschar.

Mit Jesus Christus – Mutig voran ! Jungschar! Hurra!

 

Gewinner der 2. und 3. Woche

 

Wir sind leider ein bisschen hinterher mit den Gewinnern der Wochenchallenges…

Deshalb kommen hier gleich die Gewinner der letzten zwei Wochen.

Der Gewinner der zweiten Woche ist Rouvi

Die Gewinner unserer dritten Challenge  sind Samu und David

Vielen Dank euch für’s mitmachen!

Wir hoffen, dass diese Woche noch mehr von euch mitmachen und Fotos bei unserer Email-Adresse einreichen.

Dazu habt ihr bis Ende dieser Woche Zeit!

Die Gewinner bekommen natürlich wieder einen kleinen Preis…

Virtuelle Jungschar 27.04.2020

Hallo Jungs,

heute starten wir gemeinsam in die zweite Woche der Virtuellen Jungschar.

Unter folgendem Link könnt Ihr euch die Andacht für diese Woche ansehen. https://youtu.be/jDGyJgfhUAQ

Für die Challenge der Woche dürft ihr etwas kreativ werden. Das Motto lautet:

Wenn Montags keine Jungschar ist,…

Wie letzte Woche dürft ihr uns über unsere Mail Adresse jungschar-denkendorf@web.de eure kreativen Ideen als Bild zukommen lassen.

Gegen Ende der Woche werden wir, mit eurem Einverständnis,  die Bilder hier auf unserer Website hochladen.

Der Gewinner bekommt jede Woche einen kleinen Preis in den Briefkasten.

Wir wünschen euch eine gesegnete Woche und viel Gesundheit für euch und eure Familie.

Eure Mitarbeiter der Bubenjungschar.

Mit Jesus Christus – Mutig voran ! Jungschar! Hurra!

Virtuelle Jungschar 20.04.2020

Heute starten wir mit unserer virtuellen Bubenjungschar.

Wir hoffen, dass wir die Jungschar damit wenigstens ein bisschen zu euch nach Hause bringen können.

Euch fehlt die Jungschar wahrscheinlich genauso wie uns Mitarbeitern, weshalb wir während dieser Ausnahmesituation geplant haben, euch ab jetzt jeden Montag mit einer kleinen Andacht und einer speziellen Challenge für euch und eure Familien zu versorgen.

Hier ist die Andacht von dieser Woche. Diese wird wahrscheinlich immer nur für eine Woche verfügbar sein. Solltet ihr jedoch Mal eine verpassen, können wir euch dann gerne nochmal den Link zusenden (Mail an jungschar-denkendorf@web.de).

https://www.youtube.com/watch?v=umlQ_OZI4lg&feature=youtu.be

Die Challenge für diese Woche ist unser selbst-entworfenes „Jungschar-Activity“

Dazu benötigt ihr nur das Jungschar Activity Spielfeld und die Jungschar Activity Spielkarten und Spielerklärung

Gerne könnt ihr ein Foto davon machen und an unsere Mail Adresse jungschar-denkendorf@web.de schicken. Das beste Foto wird mit eurem Einverständnis hier gegen Ende der Woche auf der Website hochgeladen. Der Gewinner bekommt einen kleinen Preis in den Briefkasten eingeworfen.

Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr mit eurer Familie mitmacht und dass sich unserer Aufwand lohnt.

Einen gute Woche und viel Spaß mit der Andacht und Challenge!

Eure Mitarbeiter der Bubenjungschar

Mit Jesus Christus – Mutig voran ! Jungschar- Hurra!

Grosser Preis von Denkendorf am 12.1.2019 – Die Bubenjungschar startet durch

23 begeisterte Jungscharler waren beim ersten Großen Preis von Denkendorf dabei.
Nicht nur Schnelligkeit, sondern auch Geschicklichkeit und Durchhaltevermögen waren nötig um ganz oben aufs Treppchen zu kommen.
Ob mit den selbst gebauten „Rocket Cars“, auf der Carrerabahn oder beim Mario Kart Spannung und Dramatik pur waren garantiert.
Im Lounge Bereich der Boxengasse konnten sich die Rennfahrer immer wieder von den anstrengenden Rennen erholen und sich auf die nächsten Runden vorbereiten. Vor der mit Spannung erwarteten Siegerehrung nach dem Abschluss aller Rennen haben sich die jungen Rennfahrer ihre Jungschar Hotdogs schmecken lassen. Als Erinnerung an einen schönen Nachmittag bekamen alle eine Urkunde und die drei ersten Plätze einen Siegerpokal. Die Organisatoren bedanken sich bei allen Rennfahrern die sich der Herausforderung gestellt haben und allen Rennkommissaren die den Reibungslosen Ablauf der Veranstaltung garantiert haben. Ein besonderer Dank an unsere Cateringfrau für die tollen Jungschar Hotdogs.

Jetzt wird’s wild

Am Samstag den 9.6 machten sich mutige Jungscharlerinnen und fast genauso mutige Mitarbeiterinnen auf den Weg in die Wilhelma nach Stuttgart.

Ziel: Gottes reiche Schöpfung „hautnah“ erleben zu können. Und diese Schöpfung hat es wirklich in sich. Vom schnellen Gepard bis hin zum gemächlichen Nilpferd. Vom grauen Elefant bis zum knallbunten Fächerpapagei. Zu Land, zu Wasser und in der Luft. Gott hat wirklich an alles gedacht!

Wir freuen uns schon auf das nächste Abenteuer!

Mit Jesus Christus mutig vorran!

2 Tage im Vereinshaus mit Übernachtung der Mädchen-Jungschar am Freitag, 01. und Samstag 02. April 2016

Die Mädchen-Jungschar wird an zwei  Tagen( mit Übernachtung) das  Vereinshaus mit Leben füllen.  Sie werden  eintauchen in die Zeit 33 nach Christus, als Israel von den Römern besetzt war.  Wer war Barabbas und was hat er mit Jesus zu tun?  Das und noch vieles mehr werden sie auf spannende Weise entdecken können. Anmelden bis spätestens 23.03.2016

Jungschar-kurz-Lager 2009

Am Freitagnachmittag trafen sich 24 Jungscharler 8 Mitarbeiter und 3 Köche am CVJM Vereinshaus. Alle waren bester Laune, die Sonne schien und so verwunderte der Auftritt von Nathan. Er war wütend! Adonija hat still und heimlich sich zum König ernannt, obwohl König David Batseba versprochen hat, ihren Sohn Salomo zu seinem Nachfolger zu ernennen. Also musste Nathan etwas unternehmen. Unterstützt von Batseba konnten sie den in die Jahre gekommenen König David überzeugen, dass sie schnell Salomo zum wahren König ernennen müssen. Und so marschierten Nathan, Priester Zadok und Salomo auf dem königlichen Maultier zur Gihon Quelle. So startete unser diesjähriges Kurzlager.

… Nach der Salbung Salomos gab es erst einmal ein richtiges Fest, bei dem jeder seine mitgebrachten Leckereien am Feuer brutzelte.WiKuLa09 Salomos Königsfeier Gestärkt mit Schokobanane und Stockbrot ging es darum, den Trohn von Salolmo zu sichern. Nachdem die Widersacher aufs Abstellgleis gestellt wurden, ging es mit einem aktionreichen Geländespiel an den Tempelbau.WiKuLa09 Geländespiel 3 Wir erfuhren auch von Salomos Wunsch, welchen er von Gott zugesprochen bekam. Er wünschte sich Weisheit, was sich schnell bemerkbar machte und sich herum sprach. So kam selbst aus dem fernen Saba die Königin zu Besuch um sich von Salomos Weisheit durch ein Quiz zu überzeugen.Festmahl Königin Saba.JPG Am Sonntag ging es im Gottesdienst um eine weniger schöne Seite von Salomo. Beeinflusst von seinem großen Hofstaat entfernte er sich immer weiter vom lebendigen Gott. Salomo brachte das Volk Israel zur Blüte, wie es keinem nach ihm mehr gelingen sollte. Doch auch er war nur ein Mensch und sein Besitz brachte ihn weg von Gott. Um diese Erfahrung reicher ging es wieder nach Hause. Wir sind sehr dankbar für die Bewahrung, das geniale Wetter, unsere super Küchenhelfer die uns immer bestens versorgten, dem mysteriösen SchnitzeljagdkommandoWiKuLa09 Schnitzeljagdkommando, der Hefezopflieferung, die Gemeinschaft und für die vielen Menschen, die unser Kurzlager ermöglichten. So blicken wir nach vorne mit einem kräftigen:

Mit Jesus Christus – mutig voran!

WiKuLa09 Staudamm DeluxeWiKuLa09 Salomos TempelbauerWiKuLa09 RugbyWiKuLa09 2KöcheWiKuLa09 Gottesdienst