Jetzt wir’s wild

Am Samstag den 9.6 machten sich mutige Jungscharlerinnen und fast genauso mutige Mitarbeiterinnen auf den Weg in die Wilhelma nach Stuttgart.

Ziel: Gottes reiche Schöpfung „hautnah“ erleben zu können. Und diese Schöpfung hat es wirklich in sich. Vom schnellen Gepard bis hin zum gemächlichen Nilpferd. Vom grauen Elefant bis zum knallbunten Fächerpapagei. Zu Land, zu Wasser und in der Luft. Gott hat wirklich an alles gedacht!

Wir freuen uns schon auf das nächste Abenteuer!

Mit Jesus Christus mutig vorran!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.